Kinder- und Jugendcoaching

Lernen wird federleicht

Blockaden lösen sowie Potenziale und Stärken entfalten – mit kinesiologischen Methoden ein Kinderspiel. Der Effekt: Ihr Kind lernt, selbstbewusst und entspannt durch Alltag und Schule zu gehen sowie auch langfristig dem Leben mit Leichtigkeit zu begegnen. Ihr Kind profitiert von unserem breit gefächerten Angebot. Verschiedene Techniken werden kombiniert, die in dieser Kombination einzigartig und erfolgreich sind.

Unser Lerntraining im Paketangebot umfasst

  • sechs Einzeltermine für Kinder und Jugendliche (ab dem Vorschulalter)
  • regelmäßiges Training – 1x die Woche
  • ein Beratungsgespräch mit den Eltern bzw. einem Elternteil
  • kostenlose Teilnahme am Workshop „Move & Learn“ für ein Elternteill

Günstiger Paketpreis: Sie zahlen für das ganze Paket nur 420 Euro. Natürlich können Sie auch Einzelsitzungen für Ihr Kind buchen. Kosten pro Sitzung 95 Euro.

Erfolgreich und nachhaltig

Wir bieten Ihrem Kind maßgeschneiderte Lösungen mit einer effektiven Methode, bestehend aus Kinesiologie, Bewegungsübungen und systemischen Coaching

»Endlich konnten wir gemeinsam lernen«

Es gibt wohl kaum einen Prozess, der mit persönlichem Wachstum so eng verknüpft ist wie der des Lernens. Spätestens mit dem ersten Schultag bekommt das Erfahren und Begreifen Strukturen. Es gibt plötzlich Menschen, die uns vorgeschriebenen Inhalt in einer fest definierten Zeit lehren sollen. Doch wenn eines der Zahnräder im System hakt, bleibt der gesamte Prozess stecken. Auslöser können Stress oder die äußeren Strukturen sein. Hier bietet das Brain-Gym-Programm nach Paul E. Dennison wertvolle Lösungsansätze, die Lernen mit Spaß und Leichtigkeit wieder möglich machen sollen. Dabei werden ganz konkrete Verknüpfungen von Bewegung, Stressabbau und Lernen hergestellt und genutzt, um Blockaden zu lösen. Wie so etwas in der Praxis aussehen kann, berichtet eine Grundschullehrerin in diesem Beitrag aus der Reihe „So war’s bei mir“. Sie war mit einer ganz besonderen Situation konfrontiert, die sie zunächst an ihr Grenzen brachte, aber schließlich dafür sorgte, dass sie über sich hinauswuchs. So war’s bei mir… lesen Sie hier weiter.

Eine nachhaltige Investition in Ihr Kind

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeitsweise. Wir beraten Sie gern individuell und lösungsorientiert. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info@die-lernchance.de  Lesen Sie auch unsere Angebote Kinesiologie und Coaching für Eltern.

Podcast »Warum Bewegung Kinder beim Lernen unterstützst …«

Happy little souls hat mich Susanne Dröber zu BrainGym und meinem Kinder- und Jugendcoaching befragt. Hier könnt ihr das Interview direkt hören.

Entdecken Sie Lernprobleme aus einer neuen Perspektive

Warum "streng dich an" nicht wirkt

Im Alltag müssen sich Kinder hohen Stressanforderungen und Reizüberflutung stellen. Die täglichen Herausforderungen werden immer größer. Das kann Stress auslösen: Unruhe, Nervosität, Unausgeglichenheit, Aggressivität, fehlende Konzentration und Lernprobleme können die Folge sein. Dadurch werden vom Lehrer erteilte Aufgaben nicht verstanden und falsch umgesetzt. Gelerntes kann in einer Arbeit nicht richtig eingesetzt werden. Flüchtigkeitsfehler schleichen sich ein. Trotz aller Bemühungen werden die Leistungen nicht besser. Häufig sind gestresste Eltern und Kinder die Folge.

Wir bieten Ihnen lösungsorientierte Angebote für spezielle Herausforderungen. Sprechen Sie uns auf Ihr persönliches Thema an.

Lernen, wie man lernt

Ein Dominanzprofil/Lernprofil ist eine Technik zur Bestimmung persönlicher Merkmale unseres eigenen Lernstils. Es zeigt, ob wir oder unsere Kinder unter Herausforderungen vollen Zugang zu den Sinneswahrnehmungen haben oder diese teilweise oder sogar ganz „blockiert“ sind. Wie die Gehirnhälften mit unseren Sinnesorganen neurologisch „verkabelt“ sind, entscheidet häufig darüber, wie wir lernen und wieso wir in „Lernstress“ geraten. Nur wenn man weiß, wo die Blockaden liegen, kann man sie auflösen.

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie ein Dominanzprofil/Lernprofil erstellen.

Aktive Beratung bevor es akut wird

Streit wegen der Hausaufgaben ist Zeitverschwendung. Wir unterstützen Sie, wenn Aufgaben nicht verstanden werden, Lustlosigkeit, trödeln, inhaltliche Überforderung, Konzentrationsschwierigkeiten und negative Einstellungen auftreten. Oft hat dies Auswirkungen auf die gesamte Familie und raubt den Eltern „ihren letzten Nerv“.

Die Ursachen liegen häufig in neurologischen Blockaden: Teile des Gehirns sind blockiert und „schalten einfach ab“. Praktische Übungen, der persönliche Lernstil, die richtige Lernzeit und eine veränderte Strategie helfen den Druck bei den Hausaufgaben zu verringern. Dadurch werden Konzentration und Motivation gesteigert. Das Thema Hausaufgaben wird „entstresst“.

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen sich überraschen, wie “einfach” manche Dinge sind.

Mit Bewegung und Spaß ganz entspannt zum Erfolg

Die Anforderungen im schulischen Alltag, aber auch die zwischenmenschlichen Beziehungen können für Schüler zu großen Herausforderungen werden. Verschiedene Symptome wie Lustlosigkeit, Müdigkeit, Unkonzentriertheit, Nervosität, aber auch gesundheitliche Probleme wie Schlafstörungen oder Kopfschmerzen können auftreten. Gezielte Bewegungsübungen können hier eingreifen und viel in Gang bringen.

Erfahren Sie mehr über unseren Workshop Move & Learn.

Fragen – Terminabsprachen – Einzelheiten ​

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Ich freue mich, Sie kennenzulernen!

Kontakt

Tel: +49 40 69211 458
Mail: info@die-lernchance.de


oder nutzen Sie das Kontaktformular:

X
X