Mit Herz und Leidenschaft

Dürfen wir uns vorstellen – von links nach rechts: Saskia, Kirsten, Christiane, Dagmar und Marina
Das sind wir, das Lernchance-Team und jeder von uns hat die 3-stufige Ausbildung „Begleitende Kinesiologie DGAK“ erfolgreich abgeschlossen und eine große Leidenschaft für die Kinesiologie entwickelt. Gemeinsam wollen wir diese Begeisterung mit Ihnen teilen und die Kinesiologie in die Welt tragen.

Hallo, ich bin Saskia! Ich habe im Sommer 2018 die Ausbildung zur Begleitenden Kinesiologin BK DGAK zertifiziert hier an der Lernchance abgeschlossen und freue mich sehr, ein Teil des Lernchance-Teams zu sein. Aus meiner Facharbeit über die Fünf Elemente habe ich einen Praxistag entwickelt, auf dem ich gern dieses spannende Thema mit euch vertiefen und praktisch in unsere kinesiologische Arbeit integrieren möchte. Außerdem leite ich seit einiger Zeit mit Begeisterung den Workshop „Move & Learn“ und das Seminar „Erfolgreich Coaching“ sowie ab Dezember 2019 „Brain Gym®“.
Die Arbeit im Team ist eine tolle Möglichkeit, mich auch nach der Ausbildung gemeinsam mit den anderen Team-Mitgliedern persönlich und beruflich immer weiter zu entwickeln – und das alles mit Leichtigkeit und ganz viel Spaß, typisch Lernchance eben!

Hallo ich bin Kirsten! Ich bin Gründerin und Leiterin der Lernchance und unglaublich stolz, dass die Lernchance so schnell gewachsen ist und ich ein so motiviertes Team an meiner Seite habe. Es begeistert mich, Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und in ihrem Veränderungsprozess zu begleiten und zu unterstützen. Ich glaube fest daran, dass jeder seine persönliche und berufliche Erfüllung findet und verwirklichen kann. Es macht mir unglaublich viel Spaß mit meinen Schülern zu arbeiten und sie für die Vielfalt der Kinesiologie zu begeistern. Zusammen entdecken wir neue Perspektiven, beschäftigen uns mit dem individuell richtigen Weg, um Wünsche zu erkennen und neue, aufregende Ziele zu verfolgen und zu erreichen. Kurzum: Wir verbessern unsere Lebensqualität und wachsen jeden Tag ein Stück über uns hinaus.

Hallo ich bin Christiane! Vor 3 ½ Jahren war ich auf der Suche nach einem Touch-For-Health Kurs in Hamburg und bin im Zuge meiner Recherchen auf Kirsten Notman und die Lernchance getroffen. Aus dem einen angedachten Kurs wurden drei ganze bereichernde Jahre, die mit dem krönenden Abschluss zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert endeten.
So wie die Lernchance die ganze Zeit ein Teil von mir war, bin ich nun ein Teil des Lernchance-Teams geworden, in dem jeder sich selbst und sein individuelles Potenzial gewinnbringend für alle einbringen kann.
In der Lernchance bin ich Dozentin für die TFH-Kurse 1-4 und das Seminar „Anatomie und Kinesiologie“. Außerdem biete ich einen Praxistag zu den von mir entwickelten „Balance-Blüten“ an.

Hallo, ich bin Dagmar! Nach Abschluss der 3-stufigen Ausbildung freue ich mich sehr, im Lernchance-Team mitzuwirken. Ich bin im Institut, neben Kirsten Notman, Ihr Ansprechpartner für Burnout, Essstörungen und Stress am Arbeitsplatz. Außerdem bringe ich meine ganze Erfahrung in die Entwicklung und Gestaltung der Lernchance-Arbeitsmaterialien und gemeinsam mit Kirsten schaffen wir immer wieder spannende und neue Unterlagen für die Ausbildung und einzelne Seminare. Hier kann ich meine beruflichen Qualifikationen mit meinen Erfahrungen und dem gewonnen Wissen als ehemaliger Ausbildungsteilnehmer kombinieren. Im Institut balanciere ich Klienten, die ebenso wie ich, beruflich sehr eingespannt sind und nur am Abend (ab 19:00 Uhr) oder am Wochenende Zeit für eine Balance haben. Es ist toll in einem Team zu arbeiten, in dem jeder seine Stärken und Qualitäten einbringen kann. Davon profitieren wir als Team-Mitglied sowie alle unsere Lernchance-Kunden.

Hallo, ich bin Marina! Nach einer dreistufigen Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert leite ich in der Lernchance die Übungsabende, den Improtheater-Praxistag und unterstütze Kirsten bei den Teamtagen. Außerdem arbeite ich in unserem Institut regelmäßig mit Klienten. Ich freue mich, Teil des Lernchance-Teams zu sein. Das einzigartige Konzept des Instituts bietet mir die besten Voraussetzungen, mein Wissen immer weiterentwickeln zu können. Dazu gehört die vielseitige kinesiologische Arbeit mit Klienten, Seminar- und Ausbildungsteilnehmern ebenso wie der regelmäßige Austausch mit den Kolleginnen im Lernchance-Team. Für mich ist die kinesiologische Arbeit eine Berufung, die ich mit Freude und Leidenschaft ausübe.

Zurück zur Startseite des Blogs