Begleitende Kinesiologie

Persönlichkeits­entwicklung und Kompetenz­erweiterung

Begleitende Kinesiologie ist eine effektive Methode, Blockaden sowie Stressreaktionen abzubauen, eigene Stärken zu fördern und damit das Wohlergehen, die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu verbessern. Der Fokus liegt auf der Selbstverwirklichung des Klienten, der Entdeckung seiner eigenen Genialität und damit die Möglichkeit der Persönlichkeitsentwicklung in Alltag, Schule, Beruf und Beziehungen.

Das faszinierende Handwerkszeug in der Kinesiologie ist der Muskeltest. Dieses körpereigene Kommunikationssystem unterstützt den Klienten dabei, nicht offensichtliche Themen bewusst zu machen. Mit Hilfe dieses Feedbacksystems werden individuell abgestimmte Techniken eingesetzt die in persönlichen/schulischen und beruflichen Bereichen zu mehr Wachstum, Bewegung und Vitalität führen.

Ziel der gemeinsamen Arbeit ist immer die individuelle Persönlichkeitsentwicklung, die Kompetenzerweiterung und die Förderung der Selbständigkeit. Begleitende Kinesiologen üben keine Heilkunde aus, sondern arbeiten professionell in sozialen, persönlichen, wirtschaftlichen und pädagogischen Bereichen.
Die Kinesiologie bietet vielfältige Möglichkeiten der individuellen Entwicklung in unterschiedlichen Richtungen. Neben Einzel- Paar- und Familienberatung ist es auch möglich verschiedene Seminare zu besuchen und dadurch einen weiteren Entwicklungsprozess einzuleiten.

Mehr über Kinesiologie

Der Name Kinesiologie kommt aus dem Griechischen und bedeutet die Lehre von der Bewegung. (Kinesis = Bewegung und Logos = Lehre). Bewegung und Beweglichkeit stehen im direkten Einfluss auf das körperliche, geistige und seelische Gleichgewicht des Menschen.

Die Kinesiologie geht von einem 3-Säulen Modell aus: Die Biomechanik/strukturell (Muskeln usw.), die Biochemie (Stoffwechsel usw.) und die Psyche. Ist der Mensch körperlich, geistig und seelisch beweglich, fühlt er sich wohl, ist gesund und leistungsfähig. Ist eine dieser Säulen im Ungleichgewicht, sind alle anderen Säulen betroffen und der Mensch gerät aus dem Gleichgewicht. Beweglichkeit im Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen und Knochen hat Einfluss auf die Körperhaltung und Bewegungsabläufe. Bewegung in festgefahrenen Emotionen, Glaubenssätzen, Denkweisen und Verhaltensmustern hat Einfluss auf das Wohlbefinden des Menschen. Jeder von uns ist vom „Funktionieren“ seines Körpers abhängig. Dies merken wir schon bei kleinsten körperlichen und seelischen Störungen. Stress, seelische und psychische Belastungen beeinflussen unser Wohlbefinden und unsere Lebensqualität. Durch die Kinesiologie haben wir die Chance körperlich und seelisch wieder ins Gleichgewicht zu kommen und beginnen das Leben zu leben. Kinesiologische Techniken (Balancen) werden angewandt, um Wege zu erarbeiten, mit denen Ungleichgewichte ausgeglichen und persönliche Ziele eigenverantwortlich erreicht werden. Jede Balance ist eine Chance für den Körper zu lernen – die Lernchance.

Kinesiologie ist eine Synthese aus Chiropraktik, Akupressur und Ernährungswissenschaft. Eine weitere Grundlage ist das Energiemodell der chinesischen Akupunktur. Hierbei geht es darum, dass Meridiane (Energiebahnen im Körper) und Organe eine Beziehung zueinander haben und mit bestimmten Muskeln in Verbindung stehen. Im Mittelpunkt der Kinesiologie steht der Muskeltest. Durch ein einfaches Testverfahren (Muskeltest als Kommunikationsmittel) kann man Rückschlüsse (Körperfeedback) auf körperliche oder seelische Zustände des Körpers ziehen. Über das Feedbacksystem des Muskeltestens gelingt es der Kinesiologie, den Körper auf einfache Art direkt zu befragen. Energetische Ungleichgewichte und Störungen werden identifiziert und mit verschiedenen Techniken ausgeglichen und ausbalanciert. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte mobilisiert. Wir geben dem Körper und unserer Seele die Chance, wieder ins Gleichgewicht zu kommen.

Die Balance ist eine Synthese aus den besonderen Bedürfnissen und Fähigkeiten des Menschen. Es steht immer der einzelne Mensch im Mittelpunkt. Es wird als ein ganzheitliches Wesen betrachtet. Seine Fähigkeiten und Möglichkeiten werden in seinem bestimmten Tempo entdeckt und unterstützt. Durch die Kinesiologie wird ein emotionaler Ausgleich, Stressreduktion, Gesundheitsförderung sowie Lernberatung trainiert und gefördert. Die Selbstwahrnehmung wird gestärkt.

Fragen – Terminabsprachen – Einzelheiten ​

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Kontakt

Tel: +49 40 69211 458
Mail: info@die-lernchance.de


oder nutzen Sie das Kontaktformular:

X
X